Fahrplaninfo vom Landratsamt Hildburghausen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass ab Dienstag, den 14.11.2023 die Haltestelle Veilsdorf Linde durch die Gemeinde Veilsdorf barrierefrei ausgebaut wird und daher bis auf Weiteres nicht bedient werden kann.

Eine Ersatzhaltestelle wird in der Breiten Straße vor der Feuerwehr eingerichtet. Alle Busse wenden innerorts über Breite Straße – Zur Werra – Dorfstraße – Marktplatz. Der Fahrplan wird ohne Einschränkungen aufrechterhalten.

 Wir bitten um Beachtung und Weitergabe der Information. Vielen Dank.

 Mit freundlichen Grüßen                  

i. A. Felix Meyer

Nahverkehrsbeauftragter 

Anmeldeformulare

Anmeldezeitraum Klasse 5 für das Schuljahr 2024/2025: 07.-13.03.2024

Anmeldeformular für Klasse 5:



Anmeldeformular ab Klasse 6:



Elternbrief Schuljahr 2023/2024



Antrag auf freiwillige Wiederholung der 

vorangegangenen Klassenstufe:



Schulbuchzettel


Freistellung (Beurlaubung)

Einen Antrag auf Beurlaubung Ihres Kindes erhalten Sie über den Klassenleiter oder den Online-Auftritt des Staatlichen Schulamts Südthüringen . Geben Sie diesen ausgefüllt an den Klassenleiter zurück.

Zusätzlich finden Sie das pdf-Dokument  (NUR MIT ADOBE ACROBAT READER öffnen):



Gesetzliche Grundlage

Thüringer Schulordnung für Grundschule, Regelschule, Gemeinschaftsschule, Gymnasium und Gesamtschule (ThürSchulO) vom 20.01.1994, GVBl. S. 185, zuletzt geändert durch Verordnung vom 07.07.2011 (GVBl. S. 208)

§ 7 Beurlaubung

(1)  Schüler können in dringenden Ausnahmefällen auf schriftlichen Antrag der Eltern beurlaubt werden. Die aus religiösen Gründen erforderliche Beurlaubung ist zu gewähren.

(2)  Zuständig für die Entscheidung ist

1. der Klassenlehrer

bei Beurlaubungen bis zu 3 Unterrichtstagen,

2. der Schulleiter

bei Beurlaubungen bis zu 15 Unterrichtstagen sowie bei Beurlaubungen unmittelbar   vor und nach den Ferien,

3. das Schulamt

in den   sonstigen Fällen.

Sollen Schüler mehrerer Schulen zur Teilnahme an außerschulischen Veranstaltungen beurlaubt werden, so entscheidet das Schulamt.