Wandertag der 8.Jahrgangsstufe

Frei nach dem Motto „Frost und Feuer“ gestalteten die beiden 8.Klassen am 07.02.2019 ihren Wandertag.

Gemeinsam mit dem Revierförster, Herr Papp, und den Klassenleiterinnen stiefelten wir gut gelaunt in den Crocker Wald und genossen die klare Luft. In Amors Begleitung, dem putzmunteren Dackel, erkundeten wir die verschneiten Waldwege und lernten viel über die Forstwirtschaft unserer Gemeinde durch Herrn Papp kennen.

An der Feuerstelle angekommen schürten wir zwei Lagerfeuer, in welchen wir die mitgebrachten Stockbrote und Würstchen brutzelten. Den leckeren Abschluss brachten die, wenn auch leicht geschwärzten, Marshmallows.

Gemeinsam „löschten“ wir am Ende die noch verbleibende Glut und machten uns satt und zufrieden wieder auf den Rückweg zur Schule.

Herzlichen Dank an Herrn Papp und natürlich Amor für die Vorbereitung.