Neugestaltung im Schulhaus

In den letzten Wochen hat sich im Schulhaus einiges verändert. Einen ganz großen Dank an unseren Hausmeister, Herrn Tapella, der mit viel Kreativität und persönlichem Engagement den Raum 211 zu einem wahren Schmuckstück verwandelt hat. Dieser Klassenraum ist nun für die Nutzung moderner Technik ausgestattet. Die Schüler und Lehrer sind sehr begeistert, wie aus einem „hässlichen Entlein ein schöner Schwan“ werden kann.

Das nächste Schmuckstück ist der Platz, an dem unser neuer Wasserspender installiert werden soll. Auch hier gibt es Neues zu bestaunen. Die Gestaltung dieses Teils des Pausenraums macht Lust auf gesunde Getränke.

Die entsprechende pflegliche Behandlung unserer Räumlichkeiten sollte allen ein Bedürfnis sein, damit wir uns lange darüber freuen können.