Das "Black & White"-Projekt

Am 19.12.2019 wurde an der Schule ein ganz besonderer Projekttag mit dem Thema „Black & White- eine tolerante Welt für alle“ statt. Dazu hatten wir uns Gäste von der gleichnamigen Initiative eingeladen. Alle Schüler wurden in der Turnhalle von den Mitgliedern der Gruppe mit Gesang und Tanzeinlagen begrüßt. Sie wurden anschließend in einem Power- Point- Vortrag über das Leben in Ghana informiert und auf den abwechslungsreichen Tag eingestimmt.

   
   

In vier verschiedenen Workshops lernten die Schüler Lieder und Tänze Zentralafrikas kennen. Die Gäste hatten auch Trommeln mitgebracht, die von allen ausprobiert werden durften. Die Kenntnisse über Sitten und Bräuche wurden vertieft. Als Abschluss wurde in der Turnhalle nochmal gemeinsam gesungen und getanzt. Die Schüler gaben ein positives Feedback und fanden den Tag sehr gelungen.